DOG Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft
  English Site Suche:  
  107. DOG-Kongress Home

DOG-Kongressinformation

DOG-Kongress Bildergalerie

Grußworte
Organisation, Termine
Ablauf des Kongresses

Preise und Forschungsförderungen
Preise
Forschungsförderungen

Höhepunkte

Wissenschaftliches Programm

Hinweise, Informationen
Rahmenprogramm
Sponsoren, Industrie

Presseservice

Programm downloaden / drucken [PDF, 11 MB]

Vorprogramm downloaden / drucken [PDF, 3 MB]

DOG-Homepage
 

Preise

Die Preisverleihungen finden, wenn nicht anders angegeben, am Sonntag, dem 27. September 2009, von 10.30-12.00 Uhr im Saal von Helmholtz statt.


AMD-Förderpreis
gestiftet von der Firma Novartis Pharma GmbH, Nürnberg


CHIBRET Goldmedaille
(Médaille d’Or Paul Chibret)


Forschungspreis Bausch & Lomb

gestiftet von der Firma Bausch & Lomb GmbH, Berlin


Forschungspreis der Kröner Stiftung
gestiftet von der Kröner Stiftung, München


Glaukomforschungspreis der DOG
gestiftet von der Firma Pharm Allergan GmbH, Ettlingen


Julius Springer-Preis für Ophthalmologie
ausgeschrieben vom Springer Medizin Verlag


Leonhard-Klein-Preis
gestiftet von der Leonhard-Klein-Stiftung


Makula-Forschungspreis
gestiftet von der Pro Retina Deutschland e.V.


Promotionspreis
gestiftet von der Hermann Wacker Stiftung
Die Verleihung erfolgt im Rahmen des Festabends der DOG in der Media City Leipzig am Samstag, dem 26. September 2009, um 20.00 Uhr.


Posterpreis der DOG


Retinitis Pigmentosa-Forschungspreis
gestiftet von der Pro Retina Deutschland e.V. und der Pro Retina Vereinigung Schweiz


Theodor-Axenfeld-Preis

gestiftet vom Thieme Verlag
Herausgeber der "Klinischen Monatsblätter für Augenheilkunde"

Preis Tropenophthalmologie
gestiftet vomDeutschen Komitee zur Verhütung von Blindheit e.V., der Firma URSAPHARM Arzneimittel GmbH & Co. KG, Saarbrücken, der Firma Novartis Pharma GmbH, Nürnberg, der Firma 1StQ Deutschland GmbH & CO. KG, Mannheim, und der Firma WaveLight AG, Erlangen
Die Verleihung findet während des Symposiums Vision 2020 am Samstag, dem 26. September 2009, 16.00-17.30 Uhr, Saal von Helmholtz, statt.


Videopreis der DOG
gestiftet von der Carl Zeiss Meditec Vertriebsgesellschaft mbH, München
Die Verleihung findet in der Videositzung am Freitag, dem 25. September 2009, 15.30-18.00 Uhr, Saal von Helmholtz, statt.

 
Zurück    
Seitenanfang