DOG Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft
  English Site Suche:  
  107. DOG-Kongress Home

DOG-Kongressinformation

DOG-Kongress Bildergalerie

Grußworte
Organisation, Termine
Ablauf des Kongresses
Preise und Forschungsförderungen

Höhepunkte

Wissenschaftliches Programm

Hinweise, Informationen
Für Teilnehmer
Für Autoren
Kinderbetreuung
Benefiz-Kunstauktion
Anreise
600 Jahre Universität Leipzig
Mitgliedschaft in der DOG
Reisestipendien

Rahmenprogramm
Sponsoren, Industrie

Presseservice

Programm downloaden / drucken [PDF, 11 MB]

Vorprogramm downloaden / drucken [PDF, 3 MB]

DOG-Homepage
 

Für Teilnehmer

Präsident der DOG
Tagungsort
Organisation
Kongress-Büro
Kongress-Sprache
Anmeldung - Neues Anmeldeverfahren 2009
Teilnahmegebühren
Zahlung
Stornierungsbedingungen
Haftung
Zertifizierung



Präsident der DOG

Prof. Dr. Peter Wiedemann
Direktor der Universitäts-Augenklinik
Liebigstr. 10-14
04103 Leipzig
T +49 341 9721650
F +49 341 9721659
E



Tagungsort

Congress Center Leipzig
Seehausener Allee 1
04356 Leipzig
www.ccl-leipzig.de



Organisation

Koordination des wissenschaftlichen Programms, Abstractmanagement, Anmeldung, Industrieausstellung, Hotelreservierung, Printmedien

Porstmann Kongresse GmbH
Alte Jakobstr. 77
10179 Berlin
Germany
T +49 30 284499-0
F +49 30 284499-11
E
www.porstmann-kongresse.de




Kongressbüro
Das Kongressbüro befindet sich im Erdgeschoss des Congress Center Leipzig.

Öffnungszeiten Kongressbüro vor Ort
Mittwoch 23.9.2009       15.00-19.00 Uhr
Donnerstag 24.9.2009     7.00-20.00 Uhr
Freitag 25.9.2009            7.00-18.30 Uhr
Samstag 26.9.2009         7.00-18.30 Uhr
Sonntag 27.9.2009          7.30-14.00 Uhr

Telefon vor Ort (23.-27.9.2009): T +49 341 4145 5260
Telefax vor Ort (23.-27.9.2009): F +49 341 4145 5261
E



Kongress-Sprache
Deutsch und Englisch.
Das Europäische, das Baltisch-Deutsche, das Chinesisch-Deutsche und das AAO-DOG Symposium sowie weitere Symposien werden in englischer Sprache abgehalten.



Anmeldung

Die Mitgliedschaft in der DOG bzw. die Bestätigung eines Referates, Vortrages,Videos oder Posters beinhaltet nicht automatisch die Anmeldung zum Kongress.

Neues Anmeldeverfahren 2009
Die Anmeldung zum Kongress ist nur online möglich.
Bitte beachten Sie die Einführung eines neuen Anmeldeverfahrens und die damit verbundenen neuen Zahlungsmodalitäten. Bereits mit der Anmeldung sind die zahlungspflichtigen Buchungen zu
begleichen.

Kursbuchungen
Kursbuchungen sind verbindlich und sofort zu bezahlen. Sobald die maximale Teilnehmerzahl pro Kurs erreicht ist, sind Buchungen für diese Kurse automatisch nicht mehr möglich. Mit Ihrem Log-in können Sie jederzeit weitere Buchungen durchführen.
Nach Abschluss der Anmeldung wird Ihnen eine Anmeldebestätigung mit Barcode per E-Mail zu gesendet. Mit dem ausgedruckten Barcode können Sie sich am SB-Terminal vor Ort Ihre Kurskarte(n) ausdrucken (nur bei gebuchtem Zahlungseingang).
Diese dient gleichzeitig als Zugangsberechtigung. Zum Abschluss des Zahlvorgangs erhalten Sie eine Rechnung an die angegebene E-Mail-Adresse.
Bitte beachten Sie, dass Kurse, für die bis zum 31. August 2009 weniger als 10 Anmeldungen vorliegen (außer Wetlabs), kurzfristig abgesagt werden können.

Ihre Adress-, Bank- und Kartendaten werden automatisch per SSL (Secure Socket Layer) verschlüsselt und können von Dritten nicht eingelesen werden
(Weitere Details unter Zahlung).

Namensschild
Mit dem neuen Anmeldeverfahren erhält jeder Teilnehmer eine Bestätigung per Email, mit der er sich an einem SB-Terminal vor Ort sein Namenschild selbst ausdrucken kann. Bei Anmeldung bis zum 15. August 2009 können Sie angeben, ob Sie Ihr Namensschild alternativ per Post zugeschickt haben möchten (nur innerhalb Deutschlands möglich).

Tickets für das Rahmenprogramm
werden am Kongressbüro vor Ort ausgegeben.

Anmeldeschluss
Es gibt keinen Anmeldeschluss, Sie können sich jederzeit online anmelden.
Bei Registrierung für das Programm für Begleitpersonen nach dem 13. September 2009, sollten Sie sicherheitshalber Ihren Kontoauszug mit der Abbuchung vorlegen, um eventuelle Probleme zu klären.



Teilnahmegebühren

Mitglieder der DOG frei
Fachärzte € 75 pro Tag
Ärzte in der Weiterbildung* € 55 pro Tag
Augenärztliches Assistenzpersonal* € 15 pro Tag
Studenten* € 15 einmalig
Begleitpersonen € 50 einmalig
Teilnehmer aus Industrie/Forschung € 75 pro Tag

* Erst nach Vorlage eines gültigen Nachweises (formlose Bescheinigung der Klinik /
   Studentenbescheinigung) wird der Barcode für den Zugang zum Kongress freigeschaltet.
   Eine Nachreichung nach dem Kongress wird nicht anerkannt. Bitte senden Sie Ihren
   Nachweis per Fax (030 2844 99-11) oder E-Mail ( )
   an Porstmann Kongresse GmbH.

 
  Zurück    
Seitenanfang
 



Zahlungen

Die Zahlung von Teilnahmegebühren, Kursen und Festabend-Karten erfolgt stets im Zusammenhang mit der Online-Anmeldung. Es sind keine Überweisungen mehr nötig.

Mögliche Zahlarten
Wichtiger Hinweis: Ihre Adressdaten, Bankdaten und Kartendaten werden automatisch per SSL (Secure Socket Layer) mit 128 bit verschlüsselt und können von Dritten nicht gelesen werden.

Folgende Zahlungsmöglichkeiten stehen zur Wahl:

1. Zahlung per Bankeinzug (nur für Konten in Deutschland)
Beim Elektronischen Lastschriftverfahren (ELV) geben Sie Ihre Bankverbindung in unser SSL 128bit-Zertifikat gesichertes Formular direkt online ein. Die Zahlung wird für Sie sicher und komfortabel abgewickelt. Bitte beachten Sie, dass Ihre Bankdaten nicht gespeichert werden.

2. Kreditkartenzahlung
Bei der Kreditkartenzahlung tragen Sie die Daten Ihrer Kreditkarte (Mastercard oder Visacard) in unser durch SSL-Zertifikat gesichertes Formular ein. Die Zahlung erfolgt dadurch online und ist dabei SSL 128 bit verschlüsselt, ohne dass Ihre Kreditkartendaten gespeichert werden. Bei Zahlung per Kreditkarte fällt eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 5 pro Zahlungsvorgang an.



Stornierungsbedingungen

Stornierungen werden ausschließlich in schriftlicher Form akzeptiert. Bei Stornierung bis zum 26. Juli 2009 erfolgt eine Erstattung abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von € 25. Nach diesem Termin erfolgt keine Erstattung.

Bitte beachten Sie, dass Karten für das offizielle und touristische Rahmenprogramm nicht storniert
werden können.



Haftung

Porstmann Kongresse GmbH tritt in jedem Fall nur als Vermittler auf und haftet nicht für Verluste, Unfälle oder Schäden an Personen oder Sachen, gleich welchen Ursprungs. Die Haftung der mit der Leistungserbringung beauftragten Personen oder Unternehmen bleibt davon unberührt. Mündliche Absprachen bedürfen einer schriftlichen Bestätigung. Ausschließlicher Gerichtsstand ist Berlin.
Mit dem Absenden des online Anmeldeformulars erkennt der Teilnehmer die genannten Bedingungen an.



Zertifizierung

Die Zertifizierung des 107. DOG-Kongresses als Fortbildungsveranstaltung ist bei der Sächsischen Landesärztekammer beantragt.
Die Teilnahmebescheinigung erhalten Sie am Kongressbüro vor Ort während der angegebenen Öffnungszeiten. Zur Meldung der Fortbildungspunkte beim zentralen Informationsverteiler (EIV) der Bundesärztekammer bringen Sie bitte für jeden Tag die von Ihrer zuständigen Ärztekammer ausgehändigten Barcode-Etiketten mit Ihrer persönlichen elektronischen Fortbildungsnummer
(EFN) mit und kleben diese in die vor Ort bereit liegenden Teilnehmerlisten ein. Bitte beachten Sie, dass jeder Tag separat mit zwei Barcode-Etiketten versehen werden muss (je ein Barcode-Etikett für Vormittag und Nachmittag). Im Anschluss an den Kongress übermittelt das Kongressbüro alle vorliegenden EFN elektronisch an den EIV. Die entsprechenden Fortbildungspunkte werden Ihrem Punktekonto automatisch gutgeschrieben und können bei der für Sie zuständigen Ärztekammer abgefragt werden.

Tipp: Um Ihre Fortbildungsnummer der Ärztekammer (EFN) stets verfügbar zu haben, tragen Sie diese doch einfach in Ihr Handy ein.